Tango lebt!

Es gibt wohl mehr Ansichten über den Tango, als es Menschen gibt. Und das ist auch gut so, denn es zeigt, wie grundverschieden wir sind.

Auf dieser Seite findet Ihr ein paar kommentierte Links als Vertiefung ins Thema, besonders für die, die noch keine rechte Vorstellung vom Tango haben. Und was eignet sich dafür mehr als Filme? Einige der Quellen sind schon viele Jahre alt, haben aber nichts von ihrer Frische eingebüßt. Hier also – unter anderem – ein paar Youtube Clips:

Tango Journey

Tango assoziiert man mit dramatischen Posen, gewaltigem Pathos, atemberaubender Artistik etc. Dieses Klischee bedient aber bloß der Show-Tango. Und dieser wiederum hat rein gar nichts zu tun mit dem Salón-Tango, wie ihn die Argentinier tanzen. Lasst Euch mal von Birgit & Wojtek Pakmur einen schönen Tango zeigen! Gedreht auf dem Kasseler Haupbahnhof. – zum Video

Milonga

Marco Calvise zeigt uns in seinem Kurzfilm, wie es auf einem ganz normalen Tangotanzabend – einer sog. Milonga – aussieht, und was dabei so alles passieren kann … – zum Video

Reportage

Bei diesem Podcast handelt es sich um einen Radiobeitrag, der unter dem Titel „Besser als jede Affäre“ am 17.12.2002 im ORB/SFB gesendet wurde. Lydia Lange schildert die Erfahrungen, Emotionen und Erlebnisse Berliner Frauen beim Tango. Nehmt Euch eine halbe Stunde Zeit, holt die Kopfhörer und ein Glas Wein, und hört Euch das in Ruhe an.

Ich tanze Tango

Kurzbericht von Sina Clorius, erschienen in der ZEIT-online. – zum Artikel

Tango Flashmob

Tango Flashmobs erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Die Tänzer*innen verabreden sich für eine bestimme Zeit an einem bestimmten Ort (hier: ein Einkaufszentrum in Budapest). Sie verzaubern die Menschen, und nach ein paar Minuten ist alles vorbei. – zum Video

Heart of Tango

Ein Clip von Johnny Robinson über die tänzerischen Grundlagen des Tango Argentino (in englischer Sprache). – zum Video

En tus brazos

(span.: „In deinen Armen“). Ein animierter Kurzfilm über das abrupte Ende einer Karriere. – zum Video

Tango Siberia

Tango Argentino im fernen Sibirien! Und da soll noch einer sagen, die Russen hätten keinen Humor … – zum Video

FinnTango

Ein Artikel über den Finnischen Tango, die Tanzkultur der Finnen, und das große Tangofestival in Seinäjöki, Finnland. Wer es besuchen möchte, hier ein paar nützliche Reisetipps (PDF). – Tangodanza 49, 11-15

Showtanz

Der Bühnentango ist eine eigene Untergattung des Tango, sehr artistisch, sehr effektvoll, und nur in jahrelanger harter Übung zu erreichen. Oft haben die Tänzer eine Ballettausbildung hinter sich. Hier Mariano Otero und Alejandra Heredia live in Catania. – zum Video

Junge Orchester

Eines meiner Lieblingsstücke, ‚Poema‘ von Franzisco Canaro, hier interpretiert vom Orquesta Romantica Milongera mit der Sängerin Marisol Martinez. Hervorragend finde ich auch das russische Orchester ‚Solo Tango‘ (Historias-3), um nur zwei zu nennen. – (Übrigens: Seine Fortsetzung findet der Clip in „Todo es amor“, mit dem Sänger Roberto Minondi). – zum Video